Lärmmessungen

BINO e.V. hat Messgeräte angeschafft, um die Höhe der tatsächlichen Lärmbelastung nachzuweisen. Mit diesen Geräten kann der Schallpegel gemessen werden. Zusätzlich soll mit einem visuellen Aufzeichnungsgerät der Schallpegel einem bestimmten Zugtyp zugeordnet werden können. Wir danken allen die uns dabei geholfen haben. Insbesonderer Dank gilt den Sponsoren, der Gemeinde Panketal, dem Bezirksamt Pankow und den Einzelspendern die es ermöglicht haben ein entsprechendes Messequiment zu beschaffen. Beratend stand uns für diese Messungen die Abteilung Verbraucherschutz, Kultur, Umwelt und Bürgerservice des Bezirksamtes Pankow, Prof. Windelberg der Uni Hannover und das Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V. (UfU) zur Seite.